Besuchen Sie Cap Ferret

Cap Ferret, das durch den Film „Kleine wahre Lügen“ von Guillaume Canet charmant verewigt wurde, ist nicht nur ein überaus beliebter Urlaubsort. Es ist auch das Tor zur Bucht von Arcachon und verführt mit seiner absolut einzigartigen Landschaft. Hier scheint es, als würden die Ferien nie enden…

  • Erklimmen Sie die Spitze des Leuchtturms und genießen Sie einen 360°-Blick
  • Machen Sie einen Ausflug zur Vogelinsel und besichtigen Sie die Stelzenhütten
  • Spazieren Sie im Sand und nehmen Sie ein Bad im Meer

Die Atmosphäre von Cap Ferret weckt Urlaubsgefühle. Nicht als Sand, Natur und Magie pur. Die Halbinsel von Lège Cap Ferret war nicht immer da, wo sie heute ist. Seit etwa 2000 Jahren dehnt sich die Sandzunge aus, als wolle sie die Bucht von Arcachon besser schützen, deren Eingang sie inzwischen versperrt. Der Sand ist hier stets in Bewegung. Zwar laufen Sie nicht Gefahr, zu versinken, der Küstenstreifen bewegt sich jedoch Jahr für Jahr und erodiert auf der einen Seite, während er auf der anderen gewinnt. Wenn Sie die Spitze des Leuchtturms erklimmen, können Sie dieses Wunderwerk der Natur mit eigenen Augen bewundern: Kanäle mit starken Strömungen, die in das Becken münden, die Arguin-Bank, die von den Strömungen mitgerissen wird, und die Dune du Pilat, die majestätisch im Hintergrund thront. Im Museum erfahren Sie spannende Einzelheiten.

Exkursion zur Vogelinsel

Ein einzigartiger Ort, den Sie nirgendwo anders auf der Welt finden. Die Insel ist bei Flut bedeckt, deswegen wurden ihre Hütten auf Stelzen errichtet, die über das Wasser ragen. Bevor die Insel zum Ende des 19. Jahrhunderts von Stürmen überflutet wurde, lebten hier Kühe und Pferde. Seitdem ist sie ein Fischereigebiet und von Austernbänken umgeben. Sie erreichen die Insel mit dem Kanu oder Motorboot. Mehrere Dienstleister in Cap Ferret bieten ebenfalls einen Transport zur Insel.

Spaziergang auf dem Sand

Cap Ferret ist ein Ort, an dem Urlaubsgäste spazieren gehen, ein Eis am legendären Bélisaire-Pier schlecken, schöne Boutiquen bei einem Einkaufsbummel erkunden, die Austernwerkstätten besuchen und mit einem Korb voll Austern glücklich in ihre Unterkunft zurückkehren. Nachdem Sie es sich mit Ihrem Handtuch an einem der schönsten Strände Aquitaniens gemütlich gemacht haben, darf ein Bad im Meer natürlich nicht fehlen.

Weitere Ciela Village Campingplätze entdecken

CAMPING AU LAC DE BISCARROSSE

GEÖFFNET VOM 08.04.2022 BIS 19.09.2022

Route Théophile Gauthier
40160 Parentis en Born FRANCE
+33 (0)5 58 08 06 40


FOLGEN SIE UNS

INFORMATIONEN

NEWSLETTER

Alle Neuigkeiten zu Ihrem Urlaub mit Ciela Village


CAMPING


APP

Die App, mit der Sie Ihren Urlaub in aller Ruhe von zu Hause aus vorbereiten können.


SPRACHEN